Wer wir sind

Wir sind ein kleines Team aus Ehrenamtlichen, die für euch die Veranstaltung Rock Against Racism in Bayreuth auf die Beine stellen.

Unser Selbstverständnis

Wir sind parteilos und keine Regierungsorganisation. Das Festival wird vom Einlass und unseren Sponsoren getragen, und von verschiedenen Vereinen und Organisationen auf unterschiedliche Art und Weise unterstützt. Unsere aktuellen Partner*innen sind:

Demokratie Leben

Außerdem werden wir dieses Jahr gefördert im Rahmen des Bundesprogramms Demokratie leben! Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit.

Antifaschismus/Antirassismus

Die Veranstaltung Rock Against Racism Bayreuth ist antifaschistisch. Antisemitismus, Rassismus und Sexismus aller Art werden auf unseren Veranstaltungen nicht geduldet. Wir behalten uns vor, Menschen, die sich antisemitisch, rassistisch oder sexistisch äußern oder verhalten von unseren Veranstaltungen bis auf weiteres auszuschließen. Dem Rechtsruck können wir nur stärkere antifaschistische Arbeit entgegenhalten.
Nationalfahnen sind auf unseren Veranstaltungen nicht erwünscht.
Internationale und grenzenlose Solidarität statt Patriarchat und Nationalismus!